Bühnenbild.jpg
Zeugnisübergabe der DRK Pflegeschule „Henry Dunant“Zeugnisübergabe der DRK Pflegeschule „Henry Dunant“

Zeugnisübergabe der DRK Pflegeschule „Henry Dunant“

Die DRK Pflegeschule „Henry Dunant“ des DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. beendete nach 28 Jahren den letzten Durchgang der Ausbildung zur staatlich anerkannten Altenpflegerin und zum staatlich anerkannten Altenpfleger. Am Freitag, den 29. Juli 2022, haben die Auszubildenden ihre Zeugnisse ein letztes Mal mit dieser Berufsbezeichnung erhalten. Damit gehören sie zu über 700 Auszubildenden, die die Schule als Fachkräfte in den Arbeitsalltag entsenden konnte. Die Ausbildung von Fachkräften für den Pflegemarkt geht mit der generalistischen Pflegeausbildung weiter. Im neuen Ausbildungsjahr werden die Auszubildenden dann die ersten Zeugnisse mit der Berufsbezeichnung Pflegefachfrau und Pflegefachmann in den Händen halten.